Widerrufsbelehrung


Widerrufs- und Rückgaberecht

Sie haben das Recht, den Vertrag bis zu dem Tag zu kündigen, an dem die Waren aus unserer Werkstatt oder unserem Lager in Estland versendet werden. Sie werden über den Versand der Sendung zusammen mit der Sendungsverfolgungsnummer per E-Mail benachrichtigt.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, teilen Sie uns bitte Ihre Entscheidung zur Vertragskündigung mit einer klaren Erklärung unter Verwendung einer der folgenden Kontaktdaten mit:

Adresse: Ampler Bikes, Paldiski mnt. 25, Tallinn 10612, Estland

E-Mail-Adresse: hello@amplerbikes.com

Wenn Sie das Fahrrad in unserem Showroom in Berlin bestellt haben, können Sie die Bestellung stornieren, indem Sie den Showroom persönlich aufsuchen.

Um die Widerrufsfrist einzuhalten, reicht es aus, dass Sie Ihre Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Wenn Sie sich jedoch dazu entschließen, die Stornierung per Post zu erklären, teilen Sie uns dies bitte auch per Telefon oder E-Mail mit, da die Post einige Tage für die Überbringung der Erklärung in Anspruch nimmt:

Telefonnummer: +372 880 4990; E-Mail-Adresse: hello@amplerbikes.com

Dies stellt sicher, dass wir die Rückerstattung rechtzeitig bearbeiten können.

Rücknahmegarantie

Nach Erhalt des Fahrrads haben Sie das Recht, es für einen begrenzten Zeitraum zurückzugeben. Die Rückgabefrist läuft 14 Tage nach dem Tag ab, an dem Sie das Fahrrad erhalten haben. Das Fahrrad muss unverzüglich, spätestens jedoch 14 Tage nach dem Tag, an dem Sie uns über Ihre Kündigung des Vertrags informieren, zurückgeschickt oder an uns übergeben werden. Die Frist ist eingehalten, wenn Sie das Fahrrad vor Ablauf der Frist von 14 Tagen zurückschicken. Die Rücksendekosten des Fahrrads werden von Ampler Bikes übernommen, sofern die Rückgabe und die Versandart von Ampler Bikes festgelegt werden.

Sie als Kunde sind dafür verantwortlich, das Fahrrad in seinem ursprünglichen Zustand zurückzugeben. Das Fahrrad muss in der Originalverpackung von Ampler aufbewahrt werden, sofern nicht anders mit Ampler Bikes vereinbart. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns, um Verpackungsanweisungen zu erhalten. Alle im Lieferumfang enthaltenen Extras und Accessoires, einschließlich des Ladegeräts und der originalen Ampler-Toolbox, müssen im Originalzustand zurückgesendet werden. Das Fahrrad wird sorgfältig geprüft und muss sich in seinem ursprünglichen Zustand befinden, damit eine volle Rückerstattung erfolgen kann. Im Streitfall ist ein Nachweis erforderlich, beispielsweise ein Foto, das zum Zeitpunkt des Versands aufgenommen wurde.

Wir können bei einem erfolgten Wertverlust der zurückgegebenen Waren Beträge abziehen, wenn der Verlust auf eine unsachgemäße Behandlung der Waren zurückzuführen ist. Wir leisten die Erstattung unverzüglich und spätestens – (a) 14 Tage nach dem Tag, an dem wir von Ihnen gelieferte Waren zurückerhalten, oder (b) (falls früher) 14 Tage nach dem Tag, an dem Sie den Nachweis der Rücksendung erbracht haben; oder (c) falls noch keine Waren an Sie geliefert wurden, 14 Tage nach dem Tag, an dem wir über Ihre Entscheidung zum Rücktritt vom Vertrag informiert wurden.

Wenn Sie über die Ampler-Webseite einen Leasing- und/oder Versicherungsanbieter in Anspruch genommen haben, endet Ihr Leasing- und/oder Versicherungsvertrag zusammen mit Ihrer Kündigung des Kaufvertrags.

Wir werden die Rückerstattung mit derselben Zahlungsmethode vornehmen, die Sie bei der ursprünglichen Bezahlung verwendet haben, sofern wir nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart haben. In keinem Fall entstehen Ihnen wegen der Rückerstattung Kosten. Wir können die Erstattung zurückhalten, bis wir die Ware erhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben (je nachdem, was früher eintritt).

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren aufkommen, der sich aus einer missbräuchlichen Nutzung der Waren ergibt.

Kündigung durch uns

Wir behalten uns das Recht vor, den Vertrag zwischen Ihnen und uns ohne Angabe von Gründen zu kündigen. Im Folgenden sind einige Beispiele aufgeführt, warum wir möglicherweise vom Vertrag zurücktreten müssen: Wir haben nicht genügend Lagerbestand, um die von Ihnen bestellte Ware zu liefern. Wir liefern nicht in Ihre Region oder eine oder mehrere der von Ihnen bestellten Waren wurden zu einem falschen Preis aufgelistet.

Wenn wir Ihren Vertrag kündigen, werden wir Sie per E-Mail darüber benachrichtigen und Ihrem Konto den von uns von Ihrer Kredit- oder Debitkarte abgebuchten Betrag so bald wie möglich gutschreiben.

 

Aktualisiert am 20.02.2020

 

Subscribe to Ampler bikes news