Servicecenter >

Motor & Speed

Ampler E-Bike Motor & Geschwindigkeit


Ampler E-Bike Motor

Der E-Bike-Motor ist das Herzstück Deines Ampler E-Bikes. Alle Ampler E-Bike-Modelle sind mit einem bürstenlosen 48 V 250 W DC-Gleichstrommotor im Hinterrad ausgestattet. Das heißt, dass es keine Bürsten zwischen dem Stator und dem Rotor gibt. Das macht diesen E-Bike-Motor nicht nur effizient, er hat darüber hinaus auch keine Verschleißteile und ist somit nahezu wartungsfrei sowie langlebig.

Der Motor Deines Ampler E-Bikes hat eine Leistung von 250 W – die Spitzenleistung beträgt 400 W. Der Motor hat eine beschränkte Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h und alle Ampler E-Bikes sind in der Europäischen Union straßentauglich

Alle Ampler E-Bikes haben einen bürstenlosen 48 V 250 W DC-Nabenmotor mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h.


E-Bikes mit Mittelmotor, Frontmotor oder Nabenmotor – Was ist besser?

Alle Ampler E-Bikes sind mit einem bürstenlosen Hinterradnabenmotor ausgestattet. Wir haben den Motor unter anderem deshalb im Hinterrad unserer E-Bikes platziert, damit diese das Aussehen normaler Fahrräder haben und ein ausgesprochen natürliches Fahrgefühl vermitteln.

Vorteile eines E-Bikes mit Nabenantrieb:

  • Ein Nabenantriebsmotor muss seltener gewartet werden als ein Mittelantriebsmotor.
  • Der Motor belastet die Kette oder die Gangschaltung nicht zusätzlich, da das Tretlager nicht involviert ist. Dadurch entstehen auch keine Antriebsverluste der Motorleistung.
  • Kleine Nabenmotoren für E-Bikes sind quasi unsichtbar hinter den Ritzeln der Kassette an der hinteren Nabe versteckt.
  • Dass der Motor unabhängig von den Pedalen arbeitet, begünstigt einen gleichmäßigen Antrieb und eine leisere Fahrt.
  • Ein Nabenantrieb im Hinterrad sorgt für eine bessere Gewichtsverteilung, welches zu einem stabilen Fahrgefühl sorgt und das Tragen des E-Bikes erleichtert.

Wozu dient der Drehmomentsensor beim E-Bike?

Der Drehmomentsensor misst die Geschwindigkeit Ihres Fahrrads und wie stark Sie in die Pedale treten.

Dein Ampler E-Bike ist mit einem Drehmomentsensor ausgestattet, der die Geschwindigkeit und die von Dir erbrachte Leistung misst. Die Unterstützung wird abhängig von der aufgewendeten Kraft auf die Pedale geregelt. So bietet Dir der E-Bike-Motor immer genau die Unterstützung, die Du gerade brauchst.


Wie wird der Drehmomentsensor am E-Bike kalibriert?

Das Kalibrieren des Drehmomentsensors bedeutet, dass die Sensorsignale neu justiert werden. Dies trägt dazu bei, das Ansprechverhalten und die Leistung des Motors zu verbessern.

Du solltest den Drehmomentsensor Deines E-Bikes alle 3-6 Monate kalibrieren oder wenn sich das E-Bike über- oder untermotorisiert anfühlt. 

Die Kalibrierung des Drehmomentsensors wird über folgende Schritte mit der Ampler App durchgeführt. 

  1. Verbinde die App mit Deinem Ampler E-Bike
  2. Öffne die Einstellung “Bike” aus dem Menü
  3. Tippe auf „Torque Sensor Kalibrierung”
  4. Die LED-Lampe leuchtet orange
  5. Die LED-Lampe wechselt zu grün, wenn die Kalibrierung abgeschlossen ist. 

E-Bike-Geschwindigkeit: Was ist die Höchstgeschwindigkeit?

In der Europäischen Union gilt laut des EN15194 Standards für E-Bikes, bzw. Pedelecs eine Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h, sodass die Motorunterstützung eines jeden E-Bikes auf höchstens 25 km/h beschränkt ist.

Das gilt auch für Ampler. Der Motor Deines Ampler E-Bikes unterstützt Dich bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h. Möchtest Du schneller fahren, kannst Du auf höhere Gänge zurückgreifen und Deine Muskelkraft verwenden. Dank des Freilaufs des Motors gibt es keinen Widerstand beim Treten.


Bietet mein Ampler E-Bike eine Energierückgewinnung?

Nein, die E-Bikes von Ampler bieten keine Rekuperation.

Bei einem E-Bike mit Energierückgewinnung wird die entstehende Bremsenergie wieder ins System zurückgespeist und vom Motor verwendet. Die gewonnene Rückenergie ist nur marginal. Zudem kann in diesen E-Bike-Motoren kein Freilauf eingebaut werden, sodass Du in einen Widerstand trittst, sobald der Motor aus ist.

Zudem sind die Motoren von E-Bikes mit Energierückgewinnung anfälliger für Schäden und Verschleiß. Deshalb verfügen unsere E-Bikes nicht über eine Energierückgewinnung.


Ist trotz E-Bike-Motor ein Freilauf vorhanden?

Trotz des E-Bike-Motors in der Hinterradnabe verfügt Dein Ampler Bike über einen Freilauf.

Das heißt, dass der Elektromotor keinen Widerstand erzeugt, sobald er Dich nicht unterstützt. Zum Beispiel wenn der Akku leer ist oder Du die maximal unterstützte Geschwindigkeit von 25 km/h überschreitest.


Kann ich die Motoreinstellungen meines Ampler E-Bikes anpassen?

Ja, Du kannst die Motoreinstellungen Deines Ampler E-Bikes mit der Ampler App anpassen. Dies bedeutet, dass Du die Höchstgeschwindigkeit bis zu 25 km/h und die Maximalleistung bis zu 250 W unterschiedlich justieren kannst.

Lese mehr über die Einstellungsmöglichkeiten des Motors in der App

Motor & Speed

Subscribe to Ampler bikes news
Cookie-Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um Dir die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten.

Cookie-Informationen werden in Deinem Browser gespeichert und führen unterschiedliche Funktionen aus, zum Beispiel erkennen sie Dich, wenn Du unsere Website wieder besuchst, und sie helfen unserem Team, die Bereiche unserer Website festzustellen, die Du am interessantesten und am nützlichsten findest.

Unbedingt notwendige Cookies werden zu jeder Zeit aktiviert, damit wir Deine Präferenzen bei Cookie-Einstellungen speichern und Dir unsere Leistungen (darunter diese Website) bieten können. Zu unbedingt notwendigen Cookies gehören:

  • Website-Einstellungen
  • WooCommerce

Analytics-Cookies ermöglichen es uns, unsere Website zu verbessern. Diese Website verwendet folgende Analytics-Cookies:

  • Google-Analytics, um anonyme Informationen zu sammeln, beispielsweise die Besucheranzahl und die beliebtesten Seiten unserer Website.
  • Hotjar, um anonyme Informationen über Verhaltensmuster von Besuchern zu sammeln, um einen Einblick darin zu bekommen, wie die Funktionen unserer Website genutzt werden.
  • Amplitude, um anonyme Informationen über Benutzererfahrung-Interaktionen auf unserer Website zu sammeln.

Marketing-Cookies ermöglichen es uns, den Besuchern unserer Website personalisierte und relevante Werbung zu liefern. Diese Website verwendet folgende Marketing-Cookies:

  • Facebook
  • Google Ads
  • Bing Ads
Cookie-Einstellungen speichern

Für weitere Informationen über diese Cookies siehe unsere Cookie-Bestimmungen.