Der Fahrradverkehr hat in den letzten zehn Jahren generell um 16,4 % zugenommen, so das britische Verkehrsministerium. Dieser Trend des Radfahrens ist eine gute Nachricht für die Umwelt und den Verkehr. 

Es gibt so viele Vorteile des Radfahrens für den Arbeitsweg und in der Freizeit, aber wir sehen oft mehr Solo-Radfahrer als Gruppen oder Familien in den Städten.

Oft haben Eltern die Sorge, dass es doch zu mühevoll wird, alles unterzubringen, was sie brauchen für sich und ihr Kind. Dank besonders leichter E-Bikes mit kompatiblen Kindersitzen und Anhängern ist der Umstieg aufs Zweirad auch besonders einfach. 


Zögerst du noch mit Kindern zu fahren?

Wir haben es verstanden. In einer schnelllebigen Stadt zu leben, einen oder zwei anspruchsvolle Jobs zu haben und sich gleichzeitig um die Kinder zu kümmern, ist für viele die harte Realität. Vielleicht hast du eine solide Routine, die genau richtig für dich ist, um alles zu erledigen, aber: Ist es nur okay – oder ist es großartig?

Die Zeit, die du im Stop-and-Go-Verkehr verbringst, ist verlorene Zeit für deine Familie und deine Gesundheit. An das Auto gebunden zu sein, könnte dein Leben anstrengender machen, als es sein muss! Stattdessen das Rad in der Stadt zu nutzen bringt Lebensqualität und Zeit.

Girl with Ampler Bike in the traffic

Fahre mit dem richtigen Equipment.

Fahre mit der richtigen Ausrüstung.Die meisten unerfahrenen Radfahrer kennen nicht alle Optionen für Fahrradzubehör, die beim Radfahren mit der Familie helfen können. Sie haben vielleicht nicht die Zeit, um sich in die Recherche zu vertiefen oder einkaufen zu gehen. 

Viele Menschen sind auch nicht ganz sicher, ob sie ein Fahrrad mit zusätzlichen Anbauteilen fahren können. Einige machen sich Sorgen über Gewichts- und Gleichgewichtsprobleme mit einem zusätzlichen Fahrradkindersitz oder einem angebauten Fahrradanhänger. Es kann eine neue Erfahrung sein, etwas hinter sich durch den Verkehr und die Radwege zu ziehen.

Und schließlich machen sich Eltern Sorgen, wenn sie ihre Kinder hinter sich herziehen müssen, ohne sie im Auge behalten zu können. Es kann schwierig sein, sich auf einem Fahrrad umzudrehen und hinter sich zu schauen oder seine Kinder im lauten Verkehr zu hören.

Zum Glück gibt es einige schnelle und einfache Möglichkeiten, diese Probleme zu lösen und das Fahren mit deinen Kindern zu einem tollen und sicheren Erlebnis zu machen. 


Sicheres Radfahren mit Kindern

Aufgrund des zunehmenden Trends zum Radfahren hat sich die Fahrradtechnik stark verbessert. Die Fahrräder wurden modifiziert, um Probleme beim sicheren Ziehen von zusätzlichem Gewicht, einschließlich Kindern, auf schwierigen Strecken zu lösen.

E-Bikes verfügen zusätzlich über Akkus mit Motoren, die das Fahren zu zweit unbeschwert werden lassen. Die leichten Ampler E-Bikes sind komplett kompatibel mit einem Kindersitz und einem Fahrradanhänger. Du kannst sie kinderleicht anhängen, wenn du sie brauchst. 

Putting on a trailer on an e-bike

Den Anhänger anzubringen, ist kinderleicht.

Die Fahrradanhänger können sich mit deinen Bedürfnissen weiterentwickeln. Mit einem Anhänger an dein E-Bike kannst du deine Kinder hinter dir herfahren lassen. Ebenso funktioniert er als Kinderwagen, wenn du ihn abmontierst – oder als Transportmöglichkeit für die Kleinen, wenn sie während der Fahrt eingeschlafen sind.

Wenn du dir Sorgen machen solltest, dass du deine Kinder nicht im Auge behalten kannst, können Fahrradkindersitze eine bessere Option für dich sein. Du kannst auch Fahrradspiegel anbringen, die es dir ermöglichen, hinter dich zu sehen, auch wenn sich der Nachwuchs im Fahrradanhänger befindet.

Als Elternteil wirst du dich immer um die Sicherheit deiner Kinder sorgen, aber das Üben des Fahrens mit einem Sitz oder Anhänger wird dir helfen, dich darauf vorzubereiten. Du kannst das ergänzende Gewicht und die Gleichgewichtsprobleme, die mit Anhängern verbunden sind, meistern, indem du das Fahren mit ihnen auf einer sicheren Strecke ohne die Kids übst. 

Du wirst im Handumdrehen ein Profi werden!


Die Vorteile des Radfahrens mit Kindern

Mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren, kann dich unterstützen, dich während des Arbeitstages zu bewegen und den Verkehr zu umgehen, so dass du schneller zur Arbeit und wieder nach Hause kommen kannst. Es spart Geld und verbessert die mentale Gesundheit!

Diese Vorteile enden nicht mit dem Alleinfahren. Du kannst die zusätzliche Zeit und das Geld, dass du beim täglichen Pendeln gespart hast, auch nutzen, um das Leben deiner Familie zu verschönern.

Woman riding an Ampler Bike with her kid

Nimm dir Zeit für frische Luft, auch wenn es wolkig ist.


Genuss an der frischen Luft

Wenn deine Kinder schon früh mit dem Fahrradfahren beginnen, kann das ihnen ein Leben lang Vorteile verschaffen. Wenn sie ganz klein sind, wirst du wahrscheinlich mit ihnen in einem Fahrradkindersitz fahren. Anstatt ständig im Auto oder drinnen zu sitzen, bekommt man gemeinsam frische Luft und verbringt Zeit in der Natur. 

Es ist erwiesen, dass Zeit, die in der Natur verbracht wird, der geistigen und körperlichen Gesundheit zugute kommt, selbst wenn der Knirps oder die Knirpsin während der Fahrt einschläft. Selbst in einer städtischen Umgebung kann das Fahren durch Parks und der Anblick von Bäumen die Stimmung erheblich verbessern und den Geist anregen.


Kontakt mit der Gemeinschaft

Eingesperrt in einem Auto, umschlossen von Fenstern und schnell durch die Straßen zu rollen, bedeutet, dass du und deine Kinder physisch und geistig von der Umgebung abgetrennt sind. Wir gehen oft von Haus zu Auto zu Gebäude, ohne darüber nachzudenken, was wir verpassen. 

Das Fahren und Gehen durch die Straßen hilft dir, langsamer zu werden und bewusst wahrzunehmen, was die Gemeinde zu bieten hat. Es gibt dir die Chance, mal dem Nachbarn »Hallo« zu sagen. Kinder profitieren besonders von dieser Sozialisierung und Verbindung mit ihrer Umgebung.

Womn with a child on a play field next to her Ampler Bike

Eine Radtour zum Spielplatz macht gleich doppelt Spaß.


Viel benötigte Familienzeit

Radfahren mit den Kindern ist eine großartige Möglichkeit, die Zeit mit der Familie zu verbringen, die aufgrund von Arbeit und Besorgungen oft fehlen mag. Es ist eine lustige und abwechslungsreiche Aktivität, die dir helfen kann, Qualitätszeit mit den Kindern zu verbringen, während ihr die Vorteile des Radfahrens genießt.

Radfahren hilft dir auch, Geld zu sparen, das du in andere Familienerlebnisse stecken kannst. Das zusätzliche Kleingeld, das du für Benzin gespart hast, kann in eine größere Reise fließen oder die finanziellen Belastungen verringern.


Bikepacking-Urlaub

All-inclusive-Reisen zu weit entfernten Orten können luxuriös und verlockend sein, aber auch teuer und nicht gut für unsere Umwelt. Es kann auch schwierig sein, eine Auszeit von der Arbeit zu finden und kleine Kinder in die Aktivitäten einzubeziehen. Bikepacking ist ein großartiges Konzept, das für vielbeschäftigte Eltern mit kleinen Kindern immer beliebter wird.

Bikepacking ist der Begriff für Reisen auf zwei Rädern und umfasst alles von einer leichten Fahrt bis zu einer schwierigen Geländetour. Du kannst deinen Fahrradkindersitz und Fahrradanhänger verwenden, um deine Kinder sicher mitzunehmen, während du gleichzeitig Benzin sparst und mit ihnen zusammen die Natur genießt.

Es gibt eine Menge großartiger Ressourcen für Bikepacking-Ideen und Ratschläge, um loszulegen. Du kannst mit E-Bike und Anhänger wunderbar Wochenendausflüge zum nahegelegenen See oder Campingplatz planen, während du im Budget bleibst und Oberhand für die geplante Zeit behälst.


Hole dir die Ruhe, die du brauchst

Hast du Schwierigkeiten damit, deine Kinder zur Ruhe zu bringen, damit du deine Arbeit oder den Haushalt erledigen kannst? Manchmal brauchen Kinder einfach nur etwas frische Luft und eine entspannende Fahrt mit dem Rad, um zusätzliche Energie abzubauen und einzuschlafen.

Wenn du sie nicht zu einem Nickerchen überreden kannst, kann Radfahren mit deinen Kindern den gleichen einschläfernden Effekt haben wie eine lange Autofahrt. Nimm sie eine Weile mit, damit sie einschlafen können und lass sie eine Weile in ihrem Anhänger liegen, damit du sie nicht weckst. 

Woman with Child and Ampler Bike

Radfahren ist gesund und hält frisch.


Nutze das Radfahren für gesunde Gewohnheiten

Wenn sie noch klein sind, wirst du deine Kinder in einem Fahrradsitz oder -anhänger mitnehmen. Das Radfahren mit den Kindern schon früh zu einem Teil des Familienlebens zu machen, wird es zu einer gesunden Gewohnheit. Sobald sie auf ihrem eigenen Fahrrad fahren können, wird es zu einer positiven Erfahrung, die sie weiterhin genießen wollen.

Radfahren ist eine großartige Form der Bewegung, die auch anderen Bereichen Ihres Lebens zugute kommt, so dass es einfach ist, Zeit dafür zu finden. Die Kids erhalten ein gesundes Maß an Bewegung, wenn sie mit dir oder ihren Freunden Rad fahren. Es unterstützt auch das Wachstum des Gehirns und verstärkt das allgemeine Wohlbefinden.


Erziehung zur Nachhaltigkeit

Wir alle wollen uns um unsere Umwelt kümmern, aber das moderne Leben lässt uns oft ohne zugängliche Möglichkeiten, dies zu tun. Fahrräder sind keine neue Technologie, und das Konzept des Radfahrens ist bereits weithin akzeptiert und wird jeden Tag durch neue Gesetze sicherer gemacht. Radfahren ist ein großartiger Weg, um unserer Umwelt zu helfen und unseren Kindern Werte der Nachhaltigkeit zu vermitteln.

Das Fahrrad zu einem Teil unseres Lebensstils zu machen, kann uns helfen, Gewohnheiten weiterzugeben, die gut für unsere Umwelt sind. So hilfst du dabei, die Welt für kommende Generationen zu einem besseren Ort machen. Wenn wir das Radfahren zu einer normalen und positiven Erfahrung für unsere Kinder machen, können wir es als eine Möglichkeit nutzen, ihnen etwas über die Umwelt beizubringen und wie wir uns um unseren Planeten kümmern können.

Young woman with child and Ampler Stellar E-Bike

Entdecke gemeinsam mit deinem Kind auf nachhaltige Art.


Leichte E-Bikes mit Kindertrailer

Wenn du bereit bist, mit Kindern zu fahren, ist es einfach, das richtige Fahrrad für deine Erwartungen zu finden. Bei den Ampler E-Bikes gibt es drei Fahrradoptionen, die mit vielen verschiedenen Sitzen und Anhängern kompatibel sind. Um genau das richtige leichte E-Bike für dich zu finden, kannst du wählen zwischen: 

Curt ist ein Stadtrad (ab 13,4 kg), das deinen täglichen Fahrten Geschwindigkeit verleiht. Es ist ein sportliches Fahrrad, das sich hervorragend für urbane Menschen eignet, die viel unterwegs sind. Es ist mit Riemenantrieb oder 11 Gängen erhältlich.

Das Stout ist ein flexibles Fahrrad für längere Pendlerfahrten und kommt mit etwas mehr Ausstattung (17,1 kg). Es ist ein leichtes E-Bike, das dir eine aufrechtere Sitzposition ermöglicht und 9 Gänge hat.

Stellar ist eine niedrigstufige Option und sehr bequem für Pendler oder längere Fahrten in der Stadt (17,1 kg) und ist ebenfalls sehr leicht. Es hat eine aufrechte Sitzposition und 9 Gänge und hat einen Durchstiegsrahmen, der das Aufsteigen erleichtert.

Für federleichte Energie sind die E-Bikes mit einem Akku und einem Motor ausgestattet. So werden deine Pendelfahrten weniger anstrengend und machen mehr Spaß. Das gilt besonders für Fahrten mit deinen Kindern. Was die Sicherheit betrifft, so sind diese Räder mit integrierten Lichtern und Reflektoren sowie Schutzblechen ausgestattet.

Ampler verkauft einen Adapter für seine E-Bikes, so dass du viele verschiedene Anhänger anbringen kannst. Dieser Adapter ist mit den meisten Anhängern von Thule, Croozer und Burley kompatibel.

Wenn du dir einen anderen Anhänger wünschst, kannst du den Hersteller für eine andere Gewindegröße kontaktieren. Der Ampler-Aufsatz ist für Kupplungen mit M10-Gewinde ausgelegt.


Anbringen eines Anhängers

Mit Ampler E-Bikes und Adaptern kannst du sicher sein, dass dein Kind während der Fahrt gut und sicher aufgehoben ist. Kinder lieben es, mit ihrem eigenen kleinen Wagen durch die Stadt, den Park oder die Nachbarschaft zu fahren. Aber wie befestigst du den Anhänger an deinem E-Bike?

Wenn du den richtigen Adapter und Anhänger hast, gehe folgendermaßen vor:

  1. Nimm die linke hintere Einschlagmutter ab und lasse dabei die schwarze Unterlegscheibe auf der Achse.
  2. Stecke den Adapter auf die Achse und ziehe ihn mit einem 19-mm-Schlüssel fest.
  3. Nimm die obere Schraube des Adapters mit einem 13-mm-Schlüssel ab und lassen Sie die beiden silbernen Unterlegscheiben auf dem Adapter.
  4. Befestige den Anhänger mit der Schraube am Adapter.

Achte darauf, dass du den richtigen Anhänger bestellst, der zu dir und deinem Kind passt. Denke daran, dass der Anhänger ein funktionierendes Rücklicht haben muss, um legal damit fahren zu dürfen!

Mother is taking care of her child

Mach dich bereit. Die Radsaison hat gestartet.


Bereit für eine Radtour mit Kindern

Deine Kinder und die Umwelt werden es dir danken, wenn du das Radfahren als wichtigen Teil deines Lebens einbindest. Du wirst es nicht bereuen, in ein robustes und leistungsstarkes Fahrrad zu investieren, um mit deinen Kindern zu fahren. 

Wenn du dich für ein Ampler E-Bike entscheidest, kannst du auch ganz entspannt und zinsfrei übers ganze Jahr verteilt bezahlen – mit Splitit. Mit dem neue Bezahlservice von Ampler Bikes hast du mehr vom Monat, ganz ohne Bonitätsprüfung, Papierkram oder Registrierung. 

Die Radsaison hat gerade erst gestartet. Da freuen sich nicht nur die Kinder.